Energie – Krise?! – Ernst Schriefl – Projekt Power Down

Dieses Dokument beschäftigt sich zunächst mit dem Thema der Verfügbarkeit fossiler Energieträger, diskutiert Prinzipien der Energiewende und beschreibt schließlich Handlungsoptionen für die kommunale Ebene.

Es ist eine Mischung aus Argumentarium (Sammlung von Argumenten) und Leitfaden (Sammlung von Handlungsoptionen/Maßnahmen). Der Leitfaden besteht aus einem Hauptteil und einem Anhang.

Der Leitfaden wurde im Jahr 2011 erstellt, bekam im Jahr 2012 ein neues Layout und wurde im Zuge dessen auch geringfügig überarbeitet. Auch wenn seit der inhaltlichen Erstellung nun (April 2013) etwa zwei Jahre vergangen sind, erachten die AutorInnen die (Kern-)Aussagen und insb. die Handlungsempfehlungen nach wie vor als gültig. Aktuelle Entwicklungen auf den Öl- und Gasmärkten betreffen insbesondere den jüngsten Ölboom in den USA, hervorgerufen durch die forcierte Förderung von „tight oil“ (durch hydraulisches Fracking). Wie einige kritische Analysen zeigen, dürfte dieser Boom von zeitlich sehr begrenzter Dauer sein. Dieses Buch ist auch als kostenloser Download erhältlich.

<<< zurück