Effiziente öffentliche Beleuchtung

In der Verordnung 245/2009/EG der Europäischen Kommission wird die Umsetzung der ErP-Richtlinie geregelt und die Anforderungen der Energieeffizienz von Leuchten und Leuchtmittel festgelegt. Aufgrund des sukzessiven Auslaufens von ineffizienten Leuchtmittel und Vorschaltgeräten bis zum Jahr 2017 wird die Modernisierung von öffentlichen Beleuchtungsanlagen notwendig werden. Der einfache Austausch von Leuchten wird nicht genügen. Denn neben den Effizienzkriterien müssen auch Gesetze, die die (Betriebs-)Sicherheit gewährleisten, berücksichtigt werden. Hilfestellung und Unterlagen zu Planungsgrundsätzen und für Ausschreibungen von klima:aktiv finden Sie HIER