Vernetzungssymposium

Fotos und einen Nachbericht zu diesem vergangenen Vernetzungssymposium finden Sie HIER

 

Wir laden Sie als Klimabündnis-Betrieb sehr herzlich zum ersten Vernetzungssymposium für Klimabündnis-Betriebe und bayerische Betriebe am 6. Februar 2014 nach Neuhofen im Innkreis ein. Bei dieser grenzüberschreitenden Veranstaltung werden die teilnehmenden Betriebe die Gelegenheit haben, sich kennen zu lernen.

Der Abend wird mit zwei Vorträgen eröffnet: „Beschaffung – nachhaltig, ökologisch und fair“ sowie „Firmenveranstaltungen als Green Events“ (Dauer je 30 Min). Gerade diese Themen bieten gute Möglichkeiten für Unternehmen, im Sinne des Klimaschutzes aktiv zu werden und sind für alle Branchen annähernd gleich zu behandeln.

Nach einer biofairen Pause startet das „Speed-Dating“, ein Kontakte-Knüpfen und Austauschen auf begrenzte Zeit. Nach acht Minuten Gesprächsdauer wird gewechselt. Das Ziel dieser Methode ist es, sich informell kennen zu lernen und dabei potentielle Geschäfts- und ProjektpartnerInnen zu finden bzw. seine Erfahrungen im Bereich Beschaffung auszutauschen. Oft wissen Betriebe nicht um die Bandbreite an Produzenten in ihrer unmittelbaren Umgebung bzw. wie sie ihre Beschaffung klimafreundlich gestalten können. Vernetzungstreffen wie diese können Geschäftspartner mit sich ergänzenden Interessen verbinden – die Wertschöpfung in der Region wird gesteigert und Standorte werden gesichert.

Datum: 6. Februar 2014, 18:15 Uhr bis 21:15 Uhr

Ort: 4910 Ried im Innkreis

Preis: kostenlose Veranstaltung

Anmeldeschluss: 24. Jänner 2014 – nutzen Sie unten stehend das Anmeldeformular

Reservieren Sie sich Ihren Platz, oder falls Sie Fragen haben, kontaktieren Sie uns persönlich.

Kontaktpersonen
Ronald Wipplinger unter +43 (0) 732/77 26 52, oberoesterreich(at)kek-bo.eu
Anja Altmann unter +49 (0) 8502/9159 953, bayern(at)kek-bo.eu