Exkursion nach Oberösterreich

Da energieeffizientes Bauen einen wichtigen Beitrag zum Thema Klimaschutz leistet, wird die erste von zwei Exkursionen nach Oberösterreich im Rahmen des Projektes „Klimaschutz und Energiewende in Kommunen“ am 14. November 2012 zum Thema „Passivhaus und Holzbauweise“ stattfinden.

Als VertreterIn Ihrer Gemeinde bzw. als interessierte Person sind Sie herzlichst eingeladen, an diesem Informationstag teilzunehmen – und das für Sie völlig KOSTENLOS!

Architekt DI Heinz Plöderl (Architekturbüro Pauat) wird diese Exkursion am Vormittag begleiten und durch die Räumlichkeiten führen.

08:00 Uhr – Abfahrt beim Landratsamt Passau
Dienstgebäude Auerbach
94036 Passau, Regensburger Straße 33

08:15 Uhr – Zustiegsmöglichkeit bei der Autobahnraststation „Das Schiff“
A-4975 Suben, Andiesen 9

Teilen Sie uns bitte ehestmöglich mit, an welchem Ort Sie zusteigen wollen!

Im Folgenden finden Sie das Programm im Detail, (für eine Beschreibung zu den einzelnen Programmpunkten klicken Sie auf das nebenstehende Dokument):

09:30 Uhr – Firma Fronius
A-4600 Wels, Froniusplatz 1
Alter Industriebau, als Passivbau renoviert
Besichtigung des ActiveEnergyTower

11:50 Uhr – PTS/MHS Schwanenstadt
A-4690 Schwanenstadt, Mühlfeldstraße 1
Führung durch eine im Passivhausstandard sanierte Schule

12:50 Uhr – Mittagessen
in der PTS/MHS Schwanenstadt

13:50 Uhr – Firma Obermayr
Holzbaufirma, A-4690 Schwanenstadt, Johann-Pabst-Str. 20
Führung: Wie wird ein Holzhaus gefertigt?

15:20 Uhr Christophorushaus der Organisation MIVA
A-4651 Stadl-Paura, Miva-Gasse 3
Bürogebäude in Holzbauweise und Passivhausstandard

16:20 Uhr Kleiner Imbiss
im Christophorushaus

17:00 Uhr Rückfahrt


Anmeldung
bis 7. November 2012 unter ue.ob1506242180-kek@1506242180nreya1506242180b1506242180, unter der Telefonnummer 08502/9159953 oder per Fax unter 08502/490595953
Kontaktperson: Anja Altmann

Bitte beachten Sie die begrenzte Teilnehmerzahl aufgrund der Kapazitäten im Bus! Aufgrund des begrenzten Platzangebotes ersuchen wir Sie, die Anmeldung als verbindlich zu betrachten oder uns im Falle einer Nichtteilnahme rechtzeitig zu informieren!

Falls Sie Fragen dazu haben können Sie uns gerne kontaktieren: oberoesterreich(at)kek-bo.eu